ANANNE Hand-Creme (Mein Schatz)

Puhhh, ich muss sagen, mit diesen hochwertigen (natürlichen) Testprodukten hat die liebe Tanja mich wirklich vor eine Aufgabe gestellt.

Aber diesmal war ich wirklich beeindruckt....!

 

Seit ein paar Tagen habe ich  ziehmlich trockene Haut an den Handoberseiten. Ich war der Meinung, mal eine Billigflüssigseife testen zu müssen - ein Fall für die Mülltonne.

Jedenfalls kommen mir die beiden Handcremes aus dem Testpaket wie gerufen, zumal meine gerade zur Neige ging.

 

Aber nun zum Test:

OOOOO....schon wieder ein Naturprodukt :-)

Das kann man sofort am Geruch erkennen. Vermutlich frei von Parfumen und voller hochwertiger Inhaltsstoffe, die man nur in Apotheken und Reformhäusern bekommt ;-)

Die Creme riecht nicht unangenehm und auch nur schwach, von daher besschließe ich, es einfach mit ihr zu probieren.

Auftragen lässt sie sich schon mal super. Sie ist nicht so flüssig (milchig) in ihrer Konsistenz wie ihre Vorgängerin von Jeanne en Provence - trotzdem zieht sie sehr schnell ein und hinterlässt keinen Fettfilm. Meine Hände saugen die Creme regelrecht auf und fühlen sich weich und geschmeidig an.


An Tag zwei konzentriere ich mich mehr auf die Wirkung beim Auftragen. Und stelle erstaunt fest:

meine von Billigflüssigseife geschundenen Hände, fühlen sich sofort angenehm entspannt an. Ich schau mir meine Hände genauer an und irgendwie werde ich den Eindruck nicht los, daß kleine Rötungen und erste altersbedingte Flecken verschwunden sind.

Eine Zaubercreme - definitiv.

Sogar die Elastizität ist viel besser.


Wo ich jetzt so beeindruckt bin, beschließe ich, noch einmal zu googeln. Und siehe da, alles bestätigt. Ein reines Naturprodukt mit genau der Wirkung, die ich euch eben beschrieben habe.

Der Preis haut mich allerdings fast aus den Socken.

19,99 € für 30 ml


Liebe Tanja, das ist ja ein richtiges Schätzchen!!!


Leider ist mir das zu viel Geld, um sie nachzukaufen. Wirklich schade!


#Handcreme im #Test
#Handcreme im #Test


Damit ihr nun nicht auch noch googeln müsst, hier noch ein paar Worte zu den Inhaltsstoffen.


Sie sind alle natürlich wie z.B.: Ringelblume, Amabilis, Friesenkraut (Algenextrakt),...

Die Creme ist völlig frei von Inhaltstoffen synthetischen oder tierischen Ursprungs.


Ich bin sehr beeindruckt. Vielen Dank noch einmal liebe Tanja.

mehr lesen