COLORANO - Glas-Schmuck-Manufaktur

Fang dir die Sonne ein !

Hallo meine Lieben - es wird Frühling und vielleicht geht es euch da ja genau wie mir: Etwas Neues muss her!

Und ich habe etwas Neues für mich entdeckt.

Hin und wieder beteilige ich mich ja an diversen Marketingtagen auf Facebook. So entdeckt man unendlich viele neue kreative Seiten und die Menschen dahinter.

So ging es mir auch mit diesem tollen Glasschmuck aus Muranoglas. Muranoglas kannte ich bisher vor allem von Parfumflakons. Seinen Ursprung hat es in Italien und es ist bekannt für seine leuchtenden Farben.

 

Ist dieser Ring nicht zauberhaft? Ich habe ihn gesehen und mich sofort verliebt.

Doch das Beste: Er ist wandelbar. Der Ring besteht aus Einzelteilen. Einer handgefertigten Glasscheibe (Spirale) und einem perfekt dazu passenden Edelstahlring. Die Glasscheibe kann man austauschen, so dass man zu jedem Outfit und nach Lust und Laune die Farbwahl kombinieren kann.

Damit nicht genug, man kann die bunten Glasscheiben auch an einer Kette oder einem Armband tragen. Einfach perfekt.

 

Ich liebe die Idee dahinter.

Wem das eingefallen ist wollt ihr wissen...

Hinter diesem bezaubernden Schmuck steht eine ebenso bezaubernde Frau, die ihre Kreativität und Leidenschaft in jedes einzelne Schmuckstück legt. In aufwendiger Arbeit wird jedes Stück mit Liebe zum Detail gefertigt.

Petra Friedmann heißt sie, kommt aus Speyer und kreiert nicht nur Scheiben aus Muranoglas, sondern auch wunderschöne Blumen, Anhänger und Perlen. Aber schaut doch einfach selbst.

 

Sie selbst liebt Farben (genau wie ich) und sagt:

"Glas ist ein Material das Farben glänzen lässt. Mit Glas lassen sich unglaubliche Farbverläufe gestalten und hochwertige Schmuckstücke designen, die sehr stabil sind."

Das alles kann ich nur bestätigen. Der Ring ist außerordentlich stabil. Sein Glanz lässt die Farbe erst so richtig strahlen.

Der Kontakt zu Petra war ausgesprochen nett. Und natürlich geht sie auch auf Kundenwünsche ein, gerade was die Farbgestaltung betrifft.

Und der Versand erfolgt mehr als schnell. Schon einen Tag nach unserem Kontakt via Skype hielt ich den wunderschönen Ring bereits in den Händen.

Wenn ihr mehr über Petra erfahren wollt, ihr findet sie auf FB unter colorano.

Dort gibt sie dann auch Termine bekannt, wo ihr die aufwendige Herstellung bestaunen könnt. Denn hin und wieder besucht sie Kunsthandwerkermärkte und stellt sich und vor allem ihre Arbeiten dort vor. 

Leider ist Speyer für mich viel zu weit weg. Ich fände es sehr interessant, ihr einmal bei der Arbeit über die Schulter zu schauen.

Vor 5 Jahren begann Petra mit der Schmuckherstellung und hat seitdem ihr Handwerk perfektioniert. Ihr Shop auf Amazon ist noch recht neu. Erst seit 2016 verkauft sie dort ihre Stücke. 

Na, habt ihr Lust bekommen auf so ein tolles Schmuckstück?

Ich kann euch den Schmuck wirklich sehr ans Herz legen. Jedes Stück ein Unikat. Und denkt dran: Bald ist Ostern. Wäre das nicht mal eine etwas andere Idee?!

Am Ende möchte ich mich ganz herzlich bei dir bedanken liebe Petra, dass du mir die Möglichkeit gibst auf meinem Blog über dich zu berichten! Es war mir eine große Freude!

Und last but not least auch ein riesiges Dankeschön an Melanie für die tollen Bilder!!!

 

Dieser Beitrag ist Teil der Sonntagsblogparade http://soulsistermeetsfriends.com/2017/03/18/blogparade-sonntagsglueck-no-12-saisoneroeffnung/

sponsored Post